En garde! Prêts? Allez!
 

 

, Perazza Robert

Sensationelle Erfolge der Küssnachter Nachwuchs-Fechterinnen und Fechter am 2. Frischlingsturnier!

 

Am 2. Frischlingsturnier in Zürich zeigten die FGK-Nachwuchsfechterinnen und Fechter sehr starke Leistungen. Das Turnier wurde von den Küssnachtern regelrecht dominiert. Am Start waren insgesamt 18 Musketiere der Fechtvereine Zürich Nord, Otelfingen und der Fechtgesellschaft Küssnacht.  

In der Kategorie Benjamin Burschen (Jahrgang 2005/2006) zeigte Chris Betschart eine Top Leistung und sicherte sich den 1. Platz. Neil Krieger musste sich erst im Finale von Chris geschlagen geben und holte somit den 2. Platz. Floyd Sieben erreichte den 5. Platz.

Moyra Stutz zeigte bei den Benjamin Mädchen, dass sie sehr stark in der Direktausscheidung fechten kann. Erst im Final wurde sie gestoppt und gewann den 2. Platz. Bei den Pupilles Burschen (Jg. 2007/2008) triumphierten Marc Betschart mit dem 1. Platz und Gabriel Waser mit den 3. Platz.

Sehr starke Gefechte zeigte vor allem Jaël Bättig. Sie musste in ihrer Kategorie bei den Burschen mitfechten, da sie in ihrer Kategorie das einzige Mädchen war. Jaël liess gar nichts anbrennen und dominierte gleich alle Burschen. Am Ende hiess es 1. Platz für Jaël.

Schon fast unheimlich wurde es in der jüngsten Kategorie Poussins (Jg. 2009/2010…), wo nur Burschen am Start waren. Wie konnte es anders sein, ging doch schon wieder der 1. Platz an einen Fechter der FGK. Verdienter Sieger Ryan Betschart. Der grosse Kämpfer Bruce Berg erreichte den 4. Platz.  

Die FGK gratuliert zu solchen beeindruckenden Topleistungen!

 2. Frischlingsturnier Fotos.pdf